Das „Grüne Autohaus“

 

-Unser Betrieb ist im Heizungsbereich 100% CO2 neutral. Wir heizen unseren kompletten Betrieb mit Scheitholz in unserem Holzvergaserkessel

-Zudem produzieren wir unseren Strom selber. Mit unserem Eisen-Silizium-Batteriespeicher, können wir unseren Strom auch speichern. Damit sind wir technisch autark.

-Das komplette Gebäude verfügt über eine moderne Betonkernaktivierungs-Heizung.

-Die Stromtankstelle, inkl. zusätzlichen haushaltsüblichen Strom wird von der Solaranlage und unserem Batteriespeicher versorgt.

-Trocken-Werkstattboden, wir betreiben keinen Ölabscheider, denn Wasser und Öle werden bei uns auf dem Boden nicht vermischt. Öle, Kraftstoffe und andere Flüssigkeiten werden mit spez. Tüchern sofort aufgenommen und gesondert entsorgt. Dadurch entsteht erst gar keine Vermischung von Wasser mit schwer trennbaren Flüssigkeiten.